Sicherheitstechnik

WÄHLEN SIE IHRE DIENSTLEISTUNG AUS:

Sicherheitstechnik für jeden einsatz 

Sicherheitsvorkehrungen wirken präventiv und gewährleisten effektiven Schutz vor unerwünschten Eindringlingen, Diebstahl und Vandalismus. Ganz gleich, ob es sich um ein Alarmsystem, eine Brandmeldeanlage (BMA), eine Einbruchmeldeanlage (EMA), Videoüberwachung oder Zutrittskontrolle handelt – setzen Sie auf unsere Fachkenntnisse, wenn es um innovative Sicherheitstechnik geht. 

Die effektive Absicherung gegen Einbruch, Vandalismus und Diebstahl wird durch die Synergie von mechanischer Sicherheitstechnik, elektronischen Sicherheitssystemen und der Verknüpfung von Alarmanlagen mit der Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) gewährleistet. 

ANSPRECHPARTNER

Christoph Thul

Vertriebsinnendienst Key Account Manager

Installation von Alarm-, Video- & Brandmeldesystem
Auf Anfrage
  • Alles in einem System
  • Einfache und innovative Bedienung
  • Installation / Wartung durch UTS
  • Ideal für Gewerbe und private Immobilien
Temporäre Videoüberwachung
ab 100,00€ / Woche
  • mobile Videoüberwachung „LivEye“
Temporäre Alarmanlage mit Videokamera
ab 100,00€ / Woche
  • mobile Videoüberwachung „LivEye“
Temporäre Brandmeldeanlagen
ab 125,00€ / Woche
  • Mobile Brandmeldeanlagen
  • Für Baustellen und Bestand
  • Zertifizierte Sicherheitstechnik
LED Lichtmasten
ab 75,00€ / Woche
  • mobile LED Lichtmasten bis 3000 WATT LED Leistung
ZuKo Software
ab 0,39€ / Monat & Nutzer
  • Personal-Logistik-Software (Anwesenheits- & Zugangskontrolle) lokal und online Verwaltung
  • Soft- & Hardware unterstützte Zutrittskontrolle z.B. auf Baustellen oder im Werkschutz
Drehkreuze
ab 9,50€ / Tag
  • mobile Drehkreuze (Vereinzelungsanlagen)
Schrankenanlage
ab 8,00€ / Tag
  • mobile Schrankenanlagen mit Unterkriechschutz

Alarmanlagen

Professionelle Einbruchmeldeanlagen ermöglichen eine frühzeitige Detektion von Gefahren und tragen dazu bei, das Risiko und potenzielle Schäden im Falle eines Einbruchs zu minimieren. 

Erhöhen Sie Ihre Sicherheit durch eine professionelle Einbruchmeldeanlage

Alarmanlagen zeichnen sich durch ihre abschreckende Wirkung aus und tragen maßgeblich dazu bei, Straftaten zu verhindern. Moderne Einbruchmeldeanlagen bieten einen umfassenden Schutz, der sowohl für kleine Unternehmen als auch für komplexe Anlagen und Gebäude geeignet ist. 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Alle Sicherheitsdienstleistungen und innovative Sicherheitstechnik erhalten Sie aus einer Hand für Einbruchmeldeanlagen. 
  • Wir bieten individuelle technische Lösungen für Einbruchmeldeanlagen, einschließlich der Integration einer Videoüberwachung und Integration in die Notruf- und Serviceleitstelle für die Alarmverifikation. 
  • Unsere Leistungen umfassen eine umfassende Beratung, detaillierte Planung, fachgerechte Inbetriebnahme der Alarmanlage sowie Service und Unterweisung durch unsere qualifizierten Techniker. 
  • Die Aufschaltung auf eine Notruf- und Serviceleitstelle, auf Wunsch VdS-zertifiziert, gewährleistet effektiven Schutz durch sofortige, professionelle Intervention, präzises Alarmmanagement und unseren zuverlässigen Interventionsdienst. 

Brandmeldeanlagen (BMA) 

Insgesamt trägt eine effektive Brandmeldeanlage dazu bei, Brände frühzeitig zu erkennen und einzudämmen, was wiederum den Schutz von Menschenleben, Sachwerten und der baulichen Substanz erheblich verbessert. 

Eine Brandmeldeanlage trägt auf verschiedene Weisen zum Schutz bei:

Früherkennung von Bränden

Eine Brandmeldeanlage ist mit Sensoren ausgestattet, die Rauch, Hitze oder andere Indikatoren für einen beginnenden Brand erkennen. Durch diese Früherkennung kann die Anlage sofort Alarm schlagen, noch bevor sich das Feuer ausbreitet. 

Schnelle Alarmierung

Im Falle einer Branddetektion erfolgt eine sofortige Alarmierung, sowohl vor Ort als auch an eine zentrale Überwachungsstelle. Diese schnelle Benachrichtigung ermöglicht eine rasche Reaktion, sei es durch das eigene Sicherheitspersonal oder durch die Feuerwehr. 

Integration mit anderen Sicherheitssystemen

Brandmeldeanlagen können nahtlos in andere Sicherheitssysteme integriert werden, wie beispielsweise Zugangskontrollsysteme oder Videoüberwachung. Diese integrierten Systeme ermöglichen eine umfassende Sicherheitsinfrastruktur.  

Protokollierung und Analyse

Brandmeldeanlagen zeichnen Ereignisse auf, was nicht nur für eine schnelle Reaktion, sondern auch für spätere Analysen und Verbesserungen des Sicherheitssystems von großer Bedeutung ist. Dies ermöglicht es, eventuelle Schwachstellen zu identifizieren und präventive Maßnahmen zu ergreifen. 


Videoüberwachung

Effektive Sicherheitstechnik durch KI gesteuerte Überwachungskameras

Die Integration von Videoüberwachung ist entscheidend für ein umfassendes Sicherheitskonzept. Der präventive Effekt von Überwachungskameras trägt maßgeblich dazu bei, Straftaten zu verhindern.

Intelligente Videoüberwachungssysteme bieten eine Vielzahl von Vorteilen, die zur Verbesserung der Sicherheit und Effizienz beitragen:

Präventive Wirkung

Die sichtbare Präsenz von Überwachungskameras wirkt abschreckend und kann potenzielle Straftäter davon abhalten, unerwünschte Handlungen zu begehen. 

Früherkennung von Vorfällen

Intelligente Videoüberwachungssysteme sind mit fortschrittlichen Analysetechnologien ausgestattet, die ungewöhnliche Aktivitäten oder verdächtiges Verhalten erkennen können. Dies ermöglicht eine frühzeitige Alarmierung und Intervention. 

Echtzeitüberwachung

Die Möglichkeit zur Echtzeitüberwachung erlaubt es der Notruf- & Serviceleitstelle, auf aktuelle Ereignisse unmittelbar zu reagieren und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. 

Aufzeichnung und Archivierung

Intelligente Videoüberwachungssysteme zeichnen kontinuierlich auf oder speichern relevantes Material automatisch, was im Falle von Vorfällen als Beweismittel dient und zur Klärung von Vorfällen beiträgt.

Bewegungsverfolgung und Analyse

Fortschrittliche Kamerasysteme können Bewegungen verfolgen und analysieren. Dies ermöglicht nicht nur die Identifikation von Personen. 

Integration mit anderen Sicherheitssystemen

Intelligente Videoüberwachungssysteme können nahtlos in andere Sicherheitsinfrastrukturen integriert werden, wie beispielsweise Zutrittskontrollsysteme oder Alarmanlagen, um eine umfassende Sicherheitslösung zu gewährleisten. 

Insgesamt ermöglicht intelligente Videoüberwachung nicht nur eine wirksame Sicherheitsmaßnahme, sondern bietet auch wertvolle Daten und Erkenntnisse zur Steigerung der betrieblichen Effizienz. 


Zutrittskontrolle – Kontrollierter Zugang auf Baustellen oder ihren Objekten

Eine Zutrittskontrolle auf Baustellen oder in Ihren Objekten schafft mehrere wichtige Vorteile:

Sicherheit

Die Zutrittskontrolle gewährleistet, dass nur autorisierte Personen Zugang zu bestimmten Bereichen haben, was die Sicherheit von Personen, Eigentum und sensiblen Informationen erhöht. 

Ressourcensteuerung

Durch die Regulierung des Zutritts können Unternehmen und Baustellen den Zugang zu Ressourcen wie Materiallagern, Werkzeugen und Anlagen kontrollieren, um Diebstahl oder missbräuchliche Nutzung zu verhindern. 

Arbeitsprozesssteuerung

Die Zutrittskontrolle ermöglicht die effiziente Steuerung von Arbeitsprozessen, indem sie sicherstellt, dass nur qualifizierte und autorisierte Personen bestimmte Aufgaben oder Bereiche betreten können. 

Datenschutz

Durch die Beschränkung des Zugangs zu sensiblen Bereichen trägt die Zutrittskontrolle dazu bei, Datenschutzrichtlinien einzuhalten und vertrauliche Informationen zu schützen. 

Notfallmanagement

Im Falle von Notfällen oder Evakuierungen ermöglicht die Zutrittskontrolle eine gezielte Identifikation von Personen in bestimmten Bereichen, was das Notfallmanagement effektiver gestaltet. 

Historiendokumentation

Moderne Zutrittskontrollsysteme zeichnen oft auf, wer wann welchen Bereich betreten hat. Diese Protokolle können im Nachhinein für Sicherheitsanalysen oder Ermittlungen genutzt werden. 


Mobile Brandmeldeanlage WES 

Mobile Brandmeldeanlage mit EN 54-25 zertifizierten Komponenten und komplett kabellos.

Mobile Brandmeldeanlagen sind tragbare Systeme, die temporär eingesetzt werden können, um vorübergehende Standorte oder Veranstaltungen mit Brandüberwachung auszustatten.

Sie leisten: 

Frühzeitige Erkennung

Erfassung von Rauch oder Hitze, um Brände in einem frühen Stadium zu identifizieren. 

Schnelle Bereitstellung

Flexible Installation ohne langfristige Infrastruktur, ideal für temporäre Situationen.

Autarke Energieversorgung

Unabhängigkeit von lokaler Stromversorgung durch integrierte Batterien bis zu 3 Jahre einsetbar. 

Fernüberwachung

Möglichkeit zur Überwachung von Alarmen und Statusinformationen aus der Ferne.

Robuste Bauweise

Witterungsbeständigkeit und Robustheit für den Einsatz in verschiedenen Umgebungen. 

Integration mit Sicherheitssystemen

Möglichkeit zur Einbindung in bestehende Sicherheitsinfrastrukturen. 

Schnelle Alarmierung

Sofortige Auslösung von Alarmen im Falle von erkannten Brandgefahren.

Diese Anlagen bieten eine temporäre Lösung für den Brandschutz in Situationen, in denen eine dauerhafte Installation nicht praktikabel ist oder die Bestandsanlage gestört oder sogar defekt ist.